Die Schweißprozess-Versteher

Lichtbogenschweißmaschine MIG 305

Die MIG 305 ist eine leistungsstarke, gasgekühlte MIG/MAG-Schutzgas-Schweißanlage für Schweißarbeiten an Stahl, Edelstahl, Aluminium, sowie an niedrig- und hochlegierten Stählen.

Typische Einsatzbereiche finden sich im Handwerk (z.B. Schlossereien), im Stahlbau, in der Blechbearbeitung, sowie im Anlagen-, Rohrleitungs- und Fahrzeugbau.

Ausstattungsmerkmale


Serienausstattung

  • 1 Schweißbrenner MB 25 / 4 m
  • 1 Massekabel 4 m
  • 1 Druckminderer
  • 1 Korbspulenträger
  • 1 Gasschlauch
  • 1 Brennerhalterung

Merkmale

  • integrierter 4-Rollen-Drahtantrieb
  • digitales Volt- und Amperemeter
  • 2/4 Takt, Punkten, Gastest
  • Schweißleistung einstellbar in 10 Stufen
  • CE, EN 60974-1, EN 60974-10

Technische Daten

  • Anschlussspannung: 3 x 400 V, 50 Hz
  • Anschlussleistung: 9,8 kVA
  • Anschlussstrom, max.: 16 A
  • Sicherung (träge): 16 A
  • Leerlaufspannung: 17-36 V
  • Schweißbereich: 30-300 A
  • Einschaltdauer (35 %): 300 A
  • Einschaltdauer (60 %): 200 A
  • Einschaltdauer (100 %): 160 A
  • Stufen: 10
  • Drahtvorschub: 1-18 m / min
  • Draht: 0,6 - 1,2 mm
  • Kühlung: AF
  • Isolationsklasse: H
  • Schutzgrad: IP 23
  • Abmessungen (BxHxL): 440 x 770 x 800 mm
  • Gewicht: 85 kg

Prospektblatt


folgt ...

 

Lichtbogenschweißanlage MIG 305 von ELMA-Tech GmbH
MIG/MAG-Schutzgas-Schweißanlage MIG 305