Die Schweißprozess-Versteher

Punktschweißmaschine MIDIspot VISION AV für industrielle Anforderungen

Vollautomatische, prozessgeregelte und mobile Multifunktions-Punktschweißanlage in 10 kHz Mittelfrequenz Invertertechnologie mit aktiver Kühlung und unterschiedlicher Zangenbestückung je nach Bedarf.

Die Punktschweißmaschine MIDIspot VISION AV wurde entwickelt für den mobilen & flexiblen Einsatz in Automobilwerken, z. B. im Bereich Kleinserien, Prototypenbau, Pilothallen und Nachbearbeitung.

Ausgelegt für den Betrieb von allen ELMA-Tech 10 kHz Punktschweißzangen in C-, X- oder V-Ausführung.

Widerstandspunktschweißen von Fahrzeugkarosserien, insbesondere von Bauteilen aus höherfesten, höchstfesten, beschichteten und geklebten Stahlblechen sowie Mehrblechverbindungen mit Qualitätsaussage über das Schweißergebnis (keine Parameterfindung notwendig). Dank der einzigartigen Steuerungstechnologie "Virtuelle Maschine" können auch neue Bleche ohne weitere Einstellungen verschweißt werden.

Nicht mehr einstellen ... nur noch schweißen!

Alle erforderlichen Schweißverfahren in einem Gerät:

  • Strom / Zeit Steuerung KSR konventionell
    Einstellung: Einzel-Parametersätze
  • Energiesteuerung: Nebenschluss und Teilisolationsbehandlung mit QS System (Qualitätssicherung)
    Einstellung: Gesamt-Blechdicke, Materialart
  • Vollautomatische Schweißprozesssteuerung (VISION)
    Einstellungen: Keine - nur Start auslösen ...
    auf Grund automatischer Erkennung der Gesamtblechdicke durch lineares Messpotentiometer
    auf Grund automatischer Erkennung der Materialart (normal / hochfest) durch "Virtuellen Generator"
    auf Grund automatischer Bestimmung der Linsengröße durch Gesamtenergie-Eintrag
  • Stoßpunkten (Optional)


MIDIspot Vision QSVM 9000 12000T ohne Kühlung
Ausführung ohne aktiven Kühler mit C-AV Zange


MIDISpot Vision QSVM 9000 12000 T mit aktiver kühlung
Ausführung mit aktivem Kühler und C-AV Zange

Standardausstattung: 1 x C-AV Zange, 1 x X-AV Zange